Nah-Impressionen

Warum in die Ferne schweifen – seht das Gute liegt so nah. So in etwa lässt sich 2022 beschreiben.

Und da ist was dran, denn wenn man sucht, dann findet man überall herrliche Impressionen in der direkten Umgebung. Und nach dem feuchten Frühjahr kam der trockenste Sommer seit Zeitgedenken.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.